In diesem Seminar lernen Tierheilpraktikeranwärter/-innen die praktische Vorgehensweise der Anamnese, der körperlichen Untersuchung, die Diagnosenstellung und der Erstellung des Therapieplans, so wie es auch in der praktischen Prüfung verlangt wird.

Sie arbeiten den gesamten Tag am Tier. Es werden pro Tag je nach Zeitaufwand ca. vier simulierte Prüfungen durchgeführt, die anschließend gemeinsam analysiert werden.
So gewinnen Sie Sicherheit im Auftreten und in Ihrer Arbeitsweise.

Eigene Tiere dürfen Sie gerne mitbringen, diese werden dann jeweils von anderen Seminarteilnehmern als Patient übernommen. Wir benötigen pro Tag (jeweils über den Tag verteilt) insgesamt etwas drei bis fünf Tiere. Falls Tiere aus dem Umkreis der THP-Anwärter kommen, bitte untereinander absprechen, damit nicht alle Tiere gleichzeitig um 10 Uhr antreffen.

Der Kurs findet am 18.01.20134 und 19.01.2014 in Karlsruhe statt. Die Kursgebühren belaufen sich auf 210,- Euro.

Als Dozent wird Sie Herr Roland Grünewald durch den Kurs führen.

Weitere Infos und Anmeldemöglichkeit finden Sie hier:

[message type=“info“]
Prüfungsvorbereitung für die praktische Tierheilpraktikerprüfung am 18.01. und 19.01.2014 in Karlsruhe[/message]