Ganzheitliche Physiotherapie für Pferd, Reiter und Hund.

A.T.E.M. – Unser 4-Säulen-Konzept für Gesundheit

Meridianarbeit mit klassischen Akupunkturnadeln oder Lasertherapie sowie Akupressur fließen in die Behandlung ein.

Um die Selbstheilungskräfte zu aktivieren bedienen wir uns zusätzliche der Elemente aus der Traditionellen Chinesischen Medizin, dem Ayurveda und der Homöopathie.

Ihr Pferd hat Probleme im Bewegungsapparat?

Die Losgelassenheit fehlt, um eine harmonische Einheit mit Ihrem Pferd während des Reitens zu bilden?

Sie möchten Ihr Pferd nach osteopathischen und physiotherapeutischen Aspekten ausbilden?

Dann sind Sie bei uns goldrichtig.

Wohlstandserkrankungen, Stoffwechselprobleme, Mangelerscheinungen, Zahnprobleme – eine falsche oder nicht bedarfsgerechte Ernährung kann oft das Urübel einer Vielzahl von Erkrankungen sein.

Eine gesunde Ernährung ist daher Pflicht. Wir zeigen Ihnen mögliche Fehler in der Ernährung auf und erklären Ihnen den richtigen Weg.

Unsere manuellen Therapien bilden ein harmonisches Gleichgewicht aus mobilisierenden und stabilisierenden Elementen der Physiotherapie und der Osteopathie, welche sich positiv bei Problemen im Bewegungsapparat auswirken können.

Verspannungen werden dadurch gelockert, der Lymphabfluss und der Stoffwechsel werden angeregt. Mit Kinesiotapes entlasten wir die Gelenke und fördern die Muskelarbeit.

Was vor uns liegt

und was hinter und liegt,

sind Kleinigkeiten zu dem, was

in uns liegt. Und wenn wir

das, was in uns liegt,

nach außen in die Welt tragen,

geschehen Wunder.

Henry David Thoreau

Pilates-Kurs für Reiter

Am 11. September startet wieder der nächste Pilates-Kurs für Reiter. Der Kurs fördert Eure Balance, stärkt Eure Muskulatur, steigert die Koordinationsfähigkeit, kräftigt und dehnt die Muskeln - alles Voraussetzungen für einen losgelassenen und ausbalancierten Sitz...

Barf Online-Kurs

Gesundheit beginnt mit der Ernährung! Im Praxisalltag werden uns immer wieder Tiere vorgestellt, deren Erkrankungen teilweise durch eine falsche Ernährung hervorgerufen wurden. Allergien, Futtermittelunverträglichkeiten mit Juckreiz, Durchfällen, Diabetes, Übergewicht...